makellos
untwisted

Also leider hatte ich in Südafrika nicht sowirklich die Möglichkeit was zu schreiben...und weil ich jetzt nach Bonn gezogen bin und erst letzte Woche Internet bekommen habe...kann ich das alles erst jetzt nachholen...keine Sorge ich werd demnächst ma nen bericht schreiben, wies mir bzw. uns ergangen ist...bis dahin liebe Grüße...Ich hab jetzt UNTERRICHT yeah...Seelsorge, das hört sich doch gut an ne!!!

 

15.10.07 13:27


So jetzt schaff ich es doch tatsächlich nochmal gaaanz schnell zu schreiben, bevors wirklich losgeht...
Ohoh...kein mensch will wissen, wies mir wirklich geht...Ich weiß garnicht 
mehr, wo ich meinen Kopf gelassen habe. Neenee so schlimm ises noch nicht, aber die letzten 2Tage waren ganz schön anstrengend gewesen.
Erst die Keniaprojekttour in den letzten 2Wochen (die by-the-way echt super-hammer-geil gewesen war...OH PEOPLE ICH VERMISS EUCH JETZT SCHON) und jetzt gehts sofort weiter. Morgen mittag gegen 14:00 oder 15:00 Uhr rollen wir ab. Erst mit dem Zug und dann in Frankfurt gehts gegen 10:00 Uhr noch was mit dem Flugzeug weiter. Jaaaaa...ich bin mega aufgeregt und kann es kaum erwarten. Ich hoffe natürlich, dass soweit alles klar ist und wir nüscht vergessen und dann schaun wa mal was so abgeht ...
Also ihr könnt an mich denken, ich muss jetzt noch ganz schnell jede menge Papierkrams erledigen und dann kanns losgehn. ich hoffe sehr, dass wir da in Kapstadt und später dann auch in Johannesburg irgendwie irgendwann mal nen Internet benutzen können, sonst kann ich euch leider nicht live vor Ort berichten...also an alle die in Deutschland bleiben ich wünsch euch 2schöne MONATE hier und dann bin ich auch schon wieder da!! Vielleicht GREEDINGS

28.7.07 22:36


Also...jetzt kann ich ja mal ein bisschen erzählen, wie das so ausschaut mit unserem SüdafrikaTrip...
Also liebe Maren (M.) ich bin noch ne Weile da um genau zu sein einen gaaaanzen Monat. Und dann fliegen wir von Frankfurt los erst nach Dubai (oder wie man das schreibt) dann nach Johannesburg, wo wir einen Tag Aufenthalt haben und danch nach Kapstadt. Juhu!
Da werden wir bis zum 15. August bleiben, bei einem Ehepaar, mit denen wir schon Kontakt haben. Sie wohnen 10km von einem Jugend-mit-einer-Mission-Camp entfernt, wo wir dann in den 2 Wochen fett Jugendarbeit machen können .
Dann fliegen wir nach Johannesburg zurück und bleiben da in der Nähe auf dieser Mcdc-Station, wo Daniel und Deborah im Februar waren. Eine Amerikanerin hat dort soetwas wie eine Kinderstunde für Aidswaisen aufgebaut und wir sollen das für die verbleibenden 5 Wochen übernehmen. Zwischendrinn können wir auch mit auf Krankenbesuche gehen und einige andere Actions von dem Team dort mitmachen...
Also ihr seht uns erwartet da ne Menge!! ich bin schon echt voll gespannt...und es ist echt Wahnsinn, 
wie sich das alles so Stück für Stück ergeben hat...
Also dann, bis zum nächsten Mal...Ich muss jetzt nämlich mal ein bisschen was tun, um meine Langeweile zu bekämpfen
28.6.07 12:13


Hallihallohallölle... 

Ich kann mich noch genau an den Tag erinnern, an dem ich meinen ganzen Einträge gelöscht habe, weil sie mir so schrecklich kindisch, nichtssagend und oberflächlich vorkammen...
Ich dachte mir, die Leute, die das hier lesen, denken sie würden etwas über mich erfahren und in Wirklichkeit erfuhren sie nichts, denn ich schrieb nichts über mich .

Weil meine kleine süße Cousine demnächst für ein Jahr in die USA geht , versprach ich ihr, nochmal zu schaun, wie das mit dem Myblog eigentlich war und dabei bin ich einfach mal schlicht weg hier hängen gebliebe.

Vielleicht fühle ich mich jetzt beim 2. Start etwas wohler...
Ich hab überlegt, dass ich ja jetzt auch nicht mehr solange in meiner gewohnten Umgebung bleiben werde und manche schon gern wüssten, was ich so in der weiten Weltgeschichte treibe.

Vielleicht hilft Myblog doch im Kontakt zu bleiben, wer weiß ich dachte mir jedenfalls, alles verdient eine neue Chance...

Na dann werd ich mich mal fleißig ans Schreiben machen...Juhuuu







27.6.07 14:44


Gratis bloggen bei
myblog.de